You are currently viewing 71 Jahre Standort Kita Usedom – „Dat Görenhus“  zelebriert das Jubiläum mit großem Kinderfest

71 Jahre Standort Kita Usedom – „Dat Görenhus“ zelebriert das Jubiläum mit großem Kinderfest

71 Jahre Standort Kita Usedom – „Dat Görenhus“ der Volkssolidarität NORDOST zelebriert das Jubiläum mit großem Kinderfest und Tag der offenen Tür

Seit 71 Jahren gibt es den Standort der Kita Usedom bereits. Es wurde nur die Lage leicht verändert und ein neues modernes Gebäude durch die Volkssolidarität NORDOST gebaut. Das 70-jährige Jubiläum konnte im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemiebestimmungen nicht gefeiert werden, weshalb letzten Freitag, zum 71. Geburtstag, ein großes Fest für alle veranstaltet wurde. Eingeladen waren natürlich die Kinder mit ihren Familien, Sponsoren und Unterstützer, sowie Anwohner und Interessierte der Stadt Usedom. Die Eröffnung erfolgte von der Geschäftsleitung der VS NORDOST sowie der Kitaleitung und einem bunten Programm der Kita-Kinder. Es gab Ponyreiten, Kinderspiele, Schminken sowie Bauchtanz von der Stadt Usedom. Ausreichend Verpflegung gab es ebenfalls für alle Besucher. Weitere Höhepunkte neben dem Familienfest, war u.a. eine Bilder- und Artikelchronik, die das Leben der Kita Usedom zeigt. Diese wurde den KitamitarbeiterInnen überreicht und anschließend für alle Besucher zum Einblick ausgestellt. Bereits am Mittwoch zuvor gab es ein sehr gut besuchtes Ehemaligentreffen. Zum Abschluss der Festtage ging es diese Woche für die Kinder in das Heimatmuseum. Dort dürfen Sie dann Butter selber herstellen, was als Thema „Wie war das Leben früher“ für die Themenwoche gilt. Das war der Grund, warum sich auf dem Kinderfest ein altes Telefon zum Ausprobieren befand und die Kinder sich mit Traktorfahrten vergnügen durften. Organisiert wurde diese großartige Veranstaltung durch die fleißigen MitarbeiterInnen der Kita, dem Elternrat und allen Familien, die tatkräftig bei der Planung und Umsetzung mit anpackten. Am Ende gab es durch die VS NORDOST noch einen großzügigen Geschenkgutschein für neue Spielmaterialien.

Weitere Eindrücke

Schreibe einen Kommentar