Unsere bisherigen Messeabenteuer 2020

Unsere bisherigen Messeabenteuer 2020

In den vergangenen Wochen waren wir auf drei Job- und Ausbildungsmessen unterwegs, haben zahlreiche Kontakte knüpfen können und viele auf ihre Zukunft gespannte und begeisterte junge Menschen kennengelernt.

Die Jobbex am 18. Januar im Berufsbildungswerk Greifswald, die Vocatium am 03. und 04. März im Haus der Kultur und Bildung in Neubrandenburg und als Abschluss am 11. März die Ausbildungs- und Jobmesse in der Mehrzweckhalle „Volkshaus“ Anklam bereiteten uns in den letzten Wochen viel Freude.

Es gab zahlreiche Kontakte mit angehenden Schulabgängern, jungen Teenagern (die sich nach unseren Eindrücken schon jetzt stark für ihre Zukunft interessieren), baldige und aktuelle Studenten sowie Personen, die einfach nur nach neuen Abenteuern suchen. Es ist schön zu sehen, wie interessiert die angehenden Berufsanfänger bzw. Auszubildenden sind.

Gerade in Zeiten der aktuellen Coronakrise, freuten wir uns, wie die Veranstalter sich um die Gäste und Austeller gekümmert haben. Der Austausch war immer sehr transparent und alle möglichen Vorkehrungen wurden getroffen, um ein erfolgreiches miteinander zu genießen.

Danke an alle Organisatoren in Greifswald, Neubrandenburg und Anklam.

Unsere weiteren Messebesuche erfolgen zukünftig im komplett neuen Gewand. Die Tage sind Teile des neuen Messeauftrittes fertig (siehe ganz unten). Dazu folgen noch mehr interessante Messeelemente und neue Giveaways. Unsere „ViSWEETencard“ und der „VS-Taschenalarm“ erfreuten sich bereits großer Beliebtheit.

Unsere Messeerlebnise in Bildern

Video Vocatium von UM-TV.de

Menü schließen